Grundlagen der Wertermittlung

Frankfurt a.M. 2. November 2018 ab 10:00

Das Seminar führt die zentralen Faktoren für die Wertermittlung von Grundstücken und Immobilien zusammen. Sie befassen sich mit den baurechtlichen Grundlagen sowie der Bedeutung von Baulasten oder Altlasten auf den Wert des Grundstücks bzw. der Immobilie. Anhand von Beispielen wird die praktische Bedeutung verdeutlicht.

Inhalte

  • Öffentliches Baurecht
  • Flächen und Rauminhalte
  • Baulasten
  • Mietverträge
  • Nachhaltigkeit/Energieeinsparverordnung
  • Erbbaurecht (Grundzüge)
Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt a.M.
Zielgruppe: Mitarbeiter aus Finanzinstituten und aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft, die als Immobiliengutachter tätig sind oder die Zertifizierung bei der HypZert GmbH anstreben
vdpPfandbriefAkademie © 2017