Gutachterwesen in der Grundstücksbewertung

Frankfurt a.M. 1. Februar 2019 von 09:00 bis 17:00

Sie lernen Strukturen, Aufgaben und Organisationsformen des Gutachterwesens in Deutschland kennen. Ein spezieller Fokus liegt dabei auf der HypZert-Zertifizierung. Neben Grundsätzen, Aufgaben und der Rechtsstellung des Gutachters in der Bank werden auch Fragen der Vertragsgestaltung und der Haftung erörtert.

Inhalte

  • Rollen, Funktionen und Pflichten des Sachverständigen
  • HypZert-Gutachter
  • HypZert-Berufsgrundsätze des Sachverständigen
  • Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte
  • Stellung des Gutachters in der Bank
  • Anforderungen an Gutachter und Gutachten nach BelWertV
  • Vertragsrecht und Haftungsfragen
  • Sachverständigenorganisationen und weitere Gutachterverbände
Anmeldung Extern
Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt a.M.
Zielgruppe: Mitarbeiter aus Finanzinstituten und aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft, die als Immobiliengutachter tätig sind oder die Zertifizierung bei der HypZert GmbH anstreben
Referenten: Ulrich Wilms
Downloads:
vdpPfandbriefAkademie © 2017