Repetitorium (F)

Frankfurt a.M. 6. bis 7. September 2019 ab 09:00

In diesem 2-tägigen Vorbereitungsseminar für die HypZert-Prüfung zum HypZert Immobiliengutachter für finanzwirtschaftliche Zwecke (CIS HypZert (F)) wiederholen Sie die zentralen Inhalte der vorausgegangenen Module aus dem Zertifikatsstudiengang. Sie frischen die Themen aus dem Prüfstoffverzeichnis für finanzwirtschaftliche Zwecke (CIS HypZert (F)) der HypZert auf. Klären Sie hier Ihre Fragen zum Prüfstoff!

Bitte erkundigen Sie sich auch vorab bei der HypZert GmbH nach den Voraussetzungen zur Prüfungszulassung.

Inhalte

Allgemeines
  • Essentielles aus den Studienbriefen (Schwerpunkte aus "Absicherung von Darlehen durch Grundpfandrechte", "Der Beleihungswert", "Marktwertermittlung", "Projektentwicklung", "Sondereinflüsse auf die Immobilien und ihre Auswirkungen auf die Wertermittlung", "…")

Besonderes
  • Pfandbriefgesetz (PfandBG), Beleihungswertermittlungsverordnung (BelWertV)
  • Wertermittlungsverfahren (Wesentliches), Wertermittlungsrichtlinien
  • Umgang mit Lasten und Beschränkungen in Abt. II (Beleihungswert/Marktwert)
  • Bewertung von Erbbaurechten (Münchner Verfahren)
  • Markt- und Objektrating
  • Aktuelles zu den Immobilienmärkten (Wohnen, Einzelhandel, Logistik, Büro, Hotel...)

Übungen unter Prüfungsbedingungen mit intensiven Besprechungen der Aufgaben
  • Bewertung einer gewerblich genutzten Immobilie
  • Bewertung eines Wohn- und Geschäftshauses
  • Plausibilisierung eines Hotelgutachtens
  • Plausibilisierung eines gewerblichen Gutachtens
  • Erarbeiten von möglichen Fragestellungen in der Prüfung
  • Praxistest Münchner Verfahren (Erbbaurecht)

(Änderungen vorbehalten)
Anmeldung Extern
Veranstaltungsort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt a.M.
Zielgruppe: Mitarbeiter aus Finanzinstituten und aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft, die als Immobiliengutachter tätig sind oder die Zertifizierung bei der HypZert GmbH anstreben
Referenten: Günter Wattig
vdpPfandbriefAkademie © 2017