Länderseminar Immobilienfinanzierung Schweden

Berlin 12. September 2018 von 10:00 bis 16:30

Der schwedische Immobilienmarkt hat seit vielen Jahren eine kontinuierliche und zuletzt wachsende Bedeutung für die Finanzierungen deutscher Banken und deutsche Immobilieninvestoren. Die vdpPfandbriefAkademie bietet daher am 12. September 2018 in Berlin wieder ein umfassendes Tagesseminar mit Informationen zum schwedischen Immobilienmarkt sowie zu den wirtschaftlichen und rechtlichen Bedingungen für bestehende und künftige Engagements speziell für Schweden an.

Wiederum konnten Experten mit besonderer Rechts- und Marktkenntnis gewonnen werden: Dr. Fredrik Vinge von der Kanzlei Vinge hat bereits bei drei Länderseminaren zu Schweden die Rechtsfragen anschaulich und überzeugend dargestellt und wird dies diesmal mit seinem Kollegen Mikael Ståhl, einem Experten für Immobilienfinanzierung der Kanzlei aus Stockholm, wiederum tun. Pontus Sundin, Leiter der HeLaBa-Niederlassung in Stockholm, konnte für die Darstellung des Immobilienmarktes gewonnen werden.

Das Seminar richtet sich sowohl an Immobilienfinanzierer als auch an Investoren, die sich gezielt und fundiert von erfahrenen Experten über die aktuelle Marktlage und die rechtlichen Bedingungen in Schweden im Bereich gewerblicher Immobilien informieren lassen möchten.

Veranstaltungsort:
Hotel Pestana Berlin Tiergarten
Stülerstraße 6
10787 Berlin
Zielgruppe: Immobilienfinanzierer, Immobilieninvestoren, Analysten, Gutachter
Referenten: Åsa Johansson ,Landesbank Hessen-Thüringen Stockholm Office; Fredrik Vinge, Advokatfirman Vinge, Göteborg; Mikael Ståhl, Advokatfirman Vinge, Stockholm
Downloads:
vdpPfandbriefAkademie © 2017